Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Umschulung zur/zum Maschinen- und Anlagenführer/-in (IHK)

Die Qualifikation zum Maschinen- und Anlagenführer kann dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Absolventen können mit dieser Qualifikation ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt deutlich erhöhen oder können dadurch einen vorhandenen Arbeitsplatz sichern.
Modernes Lernen
IHK-Abschluss (bei Bestehen)
Gezielte Prüfungsvorbereitung
 
 

Beschreibung

Bestandteile der Maßnahme sind fachtheoretische und fachpraktische Inhalte laut Ausbildungsrahmenplan.

 

Die fachtheoretischen Inhalte, die auch die berufsschulrelevanten Themen umfassen, werden in Unterrichtseinheiten in unserem Hause vermittelt. Die fachpraktischen Inhalte werden in den Betrieben vermittelt. Die erworbenen fachtheoretischen Kenntnisse können so in der Praxis umgesetzt und angewandt werden.

 

Diese Verbundausbildung in Kooperation mit verschiedenen regionalen Betrieben endet mit einer anerkannten Abschlussprüfung der IHK.

Ablauf / Module / Inhalte

Fachpraktische und fachtheoretische berufliche Qualifikation:

• Berufsausbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Umweltschutz
• Zuordnung und Handhabung von Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffen
• Betriebliche und technische Kommunikation
• Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen
• Prüfverfahren und Durchführung
• Produktions-/Fertigungstechnik
• Steuer- und Regeltechnik
• Einrichtung und Bedienung von Produktionsanlagen
• Materialflusssteuerung
• Wartung und Inspektion von Maschinen und Anlagen
• Durchführung Qualität sichernder Maßnahmen

blabla
blabla
blabla
blabla
Termine für Lüneburg
16.03.2020 - 16.07.2021
08:00 - 15:00
Ansprechpartner*in
Thomas Wiede
Rückruf anfragen
Dauer
16 Monate
Kursinformationen
Vollzeit
Präsenz
IHK-Zertifikat
Zu den Terminen

Standorte & Termine

Double-click to edit link text.

Lüneburg

Berater:
Thomas Wiede
Telefon:
04131 3030713
E-Mail:
thomas.wiede@bnw.de
Termine:
16.03.2020 - 16.07.2021 / 08:00 - 15:00

Aurich

Telefon:
sdfsfd
E-Mail:
sdfsfd
Termin:
sdfsf
sdfsdf
sdfsdfsdfd

Empfohlene Kurse

Umschulungsbegleitende Hilfen (UbH) mit Lernprozessbetreuung

Sie machen gerade eine Umschulung in einem Betrieb und befürchten, den umfangreichen Lernstoff nicht zu schaffen? Wir unterstützen Sie individuell in Ihren Lernprozess bis zum erfolgreichen Abschluss Ihrer Umschulung.
Förderart: 
Unterrichtsform: Online-Training, Präsenz

CONTENT HEADING

Scale enjoy ask abode fanny being son. As  material in learning subjects so improved feelings. Uncommonly compliment imprudence travelling insensible up ye insipidity. To up painted delight winding as brandon.
Förderart: 
Unterrichtsform: 
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH

Höfestr. 19-21
30163 Hannover
Tel: 0511 96167-0

Fax: 0511 96167-70

E-Mail: zentrale@bnw.de
© Copyright 2021 - Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram