Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Kurse

Filtermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten

Thema

Teilnehmerkreis

Unterrichtsform

Dauer

Abschluss

Standort

Startdatum & Enddatum

Fit für den beruflichen Neustart in Büro und Handel | modular

Nach einer familiären Auszeit mit einem Job im Büro oder im Handel wieder durchstarten – mit unserem Kurs gelingt Ihnen das spielend leicht! Bei „Fit für den beruflichen Neustart“ können Sie Ihre beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten auffrischen und gleichzeitig familiäre Herausforderungen mit Ihrem persönlichen Coach organisieren. Über betriebliche Erprobungen lernen Sie passende Arbeitgeber kennen und nutzen dies für Ihren persönlichen Wieder-Einstieg. Machen Sie Ihre Berufsrückkehr zur Ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte!
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein
Unterrichtsform: Blended Learning, Online-Training, Präsenz, Praxisphase in Wohnortnähe, Praxistraining im Betrieb, Zukunftstag
Kurshinweise: Individueller Einstieg, mit Berufs- und Integrationscoach, mit Bewerbungstraining, mit Praktikum

Sicher in der Arbeitswelt 4.0: „IT für Alle II“ im kaufmännischen Bereich

Halten Sie Schritt mit den digitalen Neuerungen der Arbeitswelt! Egal ob Sie nach einer beruflichen Pause wieder in den Job einsteigen oder bereits im kaufmännischen Bereich arbeiten: Dieser Kurs bringt Sie auf den aktuellen Stand und holt Sie da ab, wo Sie stehen. Der Kurs ist zugeschnitten auf Ihre Tätigkeit im Büro. Sie entdecken die gängigen Office-Programme und lernen, wie Sie mit Ihren Kolleg*innen online kommunizieren. Auch im Umgang mit PC-Hardware werden Sie sicherer. Machen Sie sich auf dem Arbeitsmarkt attraktiver, indem Sie Ihre Computerkenntnisse auf den neuesten Stand bringen!
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Online-Training am Standort in Ihrer Nähe, Lernen von Zuhause (optional)
Kurshinweise: Digital, Freie Plätze, Mit Lernprozessbegleitung, Neu, Regelmäßige Starts

Stark in die Umschulung - Vorbereitungslehrgang für Umschulungen - SidU

Modularer Kurs zur Vorbereitung auf eine Umschulung. Sie möchten eine Umschulung machen und wissen noch nicht, wie Sie es angehen wollen? Unser Vorbereitungslehrgang unterstützt Sie individuell bei der Suche nach einem Umschulungsbetrieb und bereitet Sie auf das Lernen in der Umschulung vor.
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Online-Training, Präsenz, Praxistraining im Betrieb

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Lebensmitteltechnik - TQ 1: Lebensmitteltechnische Grundlagen und Fertigungstechniken

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in in der Lebensmitteltechnik brauchen. Im Mittelpunkt dieser Teilqualifizierung stehen die lebensmitteltechnischen Grundlagen und Fertigungstechniken. Nach Abschluss haben Sie das nötige Know-how, um selbstständig manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren zur Herstellung von Lebensmitteln anzuwenden.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Lebensmitteltechnik - TQ 2: Vorbereitung lebensmitteltechnischer Produktionsanlagen

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in in der Lebensmitteltechnik brauchen. Im Mittelpunkt dieser Teilqualifizierung steht die Vorbereitung von lebensmitteltechnischen Produktionsanlagen. Nach Abschluss haben Sie das nötige Know-how, um Lebensmittel herzustellen und die Produktionsanlagen fachgerecht einzusetzen.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Lebensmitteltechnik - TQ 3: Einrichten und Bedienen lebensmitteltechnischer Produktionsanlagen

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in in der Lebensmitteltechnik brauchen. Im Mittelpunkt dieser Teilqualifizierung steht das Einrichten und Bedienen der Produktionsanlagen. In dieser Teilqualifikation wird es ganz konkret: Lernen Sie, wie der gesamte Produktionsprozess – von der Planung bis zum fertigen Produkt – in der Lebensmittelherstellung abläuft!
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Lebensmitteltechnik - TQ 4: Inspizieren und Warten lebensmitteltechnischer Produktionsanlagen

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In unserem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in in der Lebensmitteltechnik brauchen. Im Mittelpunkt dieser Teilqualifizierung stehen die Inspektion und Wartung der lebensmitteltechnischen Produktionsanlagen. Sie erfahren, welche technologischen und hygienischen Vorgaben Sie einhalten müssen, wie Sie Störungen vermeiden oder beheben können und welche Steuerungs- und Regelungstechnik zum Einsatz kommt.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Lebensmitteltechnik - TQ 5: Qualitätssicherung und Produktionsplanung in der Lebensmitteltechnik

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In unserem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in in der Lebensmitteltechnik brauchen. Gerade bei Lebensmitteln ist gute Qualität gefragt! Um diesen wichtigen Aspekt geht es in dieser Teilqualifizierung. Lernen Sie, wie Sie die Produktion planen, überwachen und kontrollieren, um ein sicheres Lebensmittel herzustellen.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Metall und Kunststofftechnik - Modulübersicht

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss Sie haben Spaß daran, maschinell gefertigte Produkte herzustellen, und suchen einen Job in diesem Bereich? Wir haben für Sie das passende Angebot, um fit in der Produktion zu werden. Mit unserer Teilqualifizierung erreichen Sie Schritt für Schritt den Berufsabschluss zum Maschinen- und Anlagenführer/in. Sie können die fünf Teilqualifizierungs-Bausteine unabhängig voneinander und in einer beliebigen Reihenfolge wählen. Nach jedem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat. Sind alle Teilqualifizierungen abgeschlossen, können Sie bei der IHK eine Prüfung ablegen, um so zum anerkannten Berufsabschluss Maschinen- und Anlagenführer/in in der Metall- und Kunststofftechnik zu gelangen.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Metall und Kunststofftechnik - TQ 1: Grundlagen und Fertigungstechniken der Metall- und Kunststoffverarbeitung

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in brauchen. Im Mittelpunkt dieser Teilqualifizierung stehen die Grundlagen zu Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffen sowie branchenspezifischen Fertigungstechniken. Nach Abschluss haben Sie das nötige Know-how, um selbstständig manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren anzuwenden.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Metall und Kunststofftechnik - TQ 2: Vorbereitung von Produktionsanlagen zur Metall- und Kunststoffverarbeitung

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In unserem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in brauchen. Im Mittelpunkt dieser Teilqualifizierung steht die Vorbereitung von Maschinen und Anlagen für einen Produktionsauftrag. Nach Abschluss haben Sie das nötige Know-how, um den Materialfluss und die Produktionsabläufe zu planen und zu steuern.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

Teilqualifizierung digital im Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in – Schwerpunkt Metall und Kunststofftechnik - TQ 3: Einrichten und Bedienen von Produktionsanlagen zur Metall- und Kunststoffverarbeitung

In einem Schritt zum neuen Job und in 5 Schritten zum Berufsabschluss: In unserem Kurs lernen Sie alles, was Sie für die fachgerechte Ausübung der Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers/in brauchen. Im Mittelpunkt dieser Teilqualifizierung steht das Einrichten, Bestücken und Umrüsten von Produktionsanlagen. Nach Abschluss haben Sie das nötige Know-how, um den Materialfluss in der Produktion sicherzustellen und geeignete Fertigungstechniken und Prüfverfahren einzusetzen.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein, QCG
Unterrichtsform: Blended Learning, Lernen von Zuhause (optional), Präsenz, Praxistraining
Kurshinweise: Neu

CONTENT HEADING

Scale enjoy ask abode fanny being son. As  material in learning subjects so improved feelings. Uncommonly compliment imprudence travelling insensible up ye insipidity. To up painted delight winding as brandon.
Förderart: 
Unterrichtsform: 
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH

Höfestr. 19-21
30163 Hannover
Tel: 0511 96167-0

Fax: 0511 96167-70

E-Mail: info@bnw.de
© Copyright 2023 - Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram