Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Kurse

Filtermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten

Thema

Teilnehmerkreis

Unterrichtsform

Dauer

Abschluss

Standort

Startdatum & Enddatum

AidA - Aktiv in die Ausbildung

Wir unterstützen die Teilnehmenden bei ihrer Ausbildung in enger Zusammenarbeit mit dem Ausbildungsbetrieb und der Berufsschule.
Fördermöglichkeit: Andere Maßnahmen
Unterrichtsform: Präsenz
Kurshinweise: Individueller Einstieg, Medienkompetenz, pädagogisch begleitet

Allgemeiner Integrationskurs - Wiederholerkurs | Integration Course Germany for Repeater

Im Orientierungskurs geht es um Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft. Der I-Kurs schließt mit den beiden Abschlusstests Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) und Leben in Deutschland (LiD) ab.
Fördermöglichkeit: -
Unterrichtsform: -
Kurshinweise: Sprachförderung

Allgemeiner Integrationskurs | Integration Course Germany

Im Orientierungskurs geht es um Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft. Der I-Kurs schließt mit den beiden Abschlusstests Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) und Leben in Deutschland (LiD) ab.
Fördermöglichkeit: -
Unterrichtsform: -
Kurshinweise: Sprachförderung

Arbeitsgelegenheit AGH

Teilnehmende haben die Möglichkeit, verschiedene Tätigkeitsfelder zu erproben: PC-Laden Technik-Station Möbel- und Nähwerkstatt für Migranten
Fördermöglichkeit: -
Unterrichtsform: -
Kurshinweise: pädagogisch begleitet

Begleitete betriebliche Umschulung - bbU

Wir bieten Ihnen einen regelmäßigen und bedarfsgerechten Förderunterricht an, in dem Sie mit Hilfe unserer qualifizierten Lehrkräfte den Lernstoff der Berufsschule bearbeiten und festigen können. Zusätzlich sichern wir Ihren Lernerfolg durch intensive Prüfungsvorbereitung. Unsere Reha-Fachkräfte begleiten Sie während der gesamten Umschulung.
Fördermöglichkeit: Andere Maßnahmen
Unterrichtsform: Präsenz

Berufliche Eignung - Testung - Analyse: BETA

12 verschiedene Grundfunktionen beruflicher Eignung wie z. B. die Wahrnehmungsgenauigkeit, die rechnerischen Fähigkeiten oder das sprachliche Verständnis werden getestet. Diese Maßnahme ist in der Eignungsanalyse und Berufsberatung, sowie im Bereich der Rehabilitation einsetzbar.
Fördermöglichkeit: -
Unterrichtsform: -
Kurshinweise: Individueller Einstieg

Berufspraktische Weiterbildung - BPW

Mit Wissensvermittlung für den Beruf, Bewerbungstraining und betrieblichen Praktika in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen bauen wir Ihnen die Brücke ins Arbeitsleben.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein
Unterrichtsform: Präsenz

Berufspraktische Weiterbildung für Rehabilitanden und Schwerbehinderte und Menschen mit multiplen gesundheitlichen Einschränkungen - BPW Reha/SB

Berufspraktische Weiterbildung in den Berufsfeldern Altenpflege, Lagerlogistik und Büromanagement.
Fördermöglichkeit: Bildungsgutschein
Unterrichtsform: Präsenz
Kurshinweise: mit Praktikum, pädagogisch begleitet

BIA – Berufliche Integration in Ausbildung oder Arbeit – 3 Module

Gerne würden Sie wieder arbeiten, aber Sie sind schon länger nicht mehr beruflich tätig und Ihr Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten ist geschrumpft? Wir nehmen Ihre individuellen Bedingungen und Erfahrungen zum Ausgangspunkt für die Entwicklung einer realistischen beruflichen Perspektive. Das individuelle Coaching hilft Ihnen, Ihren Blickwinkel zu erweitern und den Fokus auf (neue) Möglichkeiten und Chancen zu richten. Wir holen die Arbeitgeber mit ins Boot und bauen Ihnen eine solide Brücke in den neuen Job.
Unterrichtsform: Präsenz
Kurshinweise: Einzelcoaching, Individueller Einstieg

Budget für Arbeit: Kurse in Niedersachsen

Sie suchen nach einer Alternative zu Behindertenwerkstätten? Nutzen Sie einfach das Angebot des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft. Nach dem gemeinsamen Erarbeiten Ihrer Schlüsselkompetenzen eröffnen sich Ihnen unsere Fachbereiche Handel, Raum/Farbe, Büro/Verwaltung, Hotel,- und Gaststättengewerbe, Hauswirtschaft, Metall.
Fördermöglichkeit: Andere Maßnahmen
Unterrichtsform: Präsenz

Check IN: vorbereiten - orientieren - unterstützen

Das Check IN-Konzept des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft geht als Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben neue Wege. Es realisiert individuell den beruflichen Neuanfang für Menschen, die aufgrund von Krankheit, Unfallfolgen oder Behinderungen eine neue berufliche Perspektive benötigen.
Fördermöglichkeit: -
Unterrichtsform: -
Kurshinweise: pädagogisch begleitet

COPRA Coaching-Orientierung-Praxis

Es fällt Ihnen schwer, hier in Deutschland einen passenden Job zu finden? Auch nach ersten „Welcome“-Angeboten reichen Ihre Sprachkenntnisse für den Beruf nicht aus? Sie fragen sich, wo und wie Sie sich bewerben können? Wir unterstützen Sie gezielt, diese Fragen zu beantworten. Am Ende der Maßnahme haben Sie einen großen Schritt zum Job gemacht!
Unterrichtsform: Präsenz
Kurshinweise: Individueller Einstieg, Sprachförderung

CONTENT HEADING

Scale enjoy ask abode fanny being son. As  material in learning subjects so improved feelings. Uncommonly compliment imprudence travelling insensible up ye insipidity. To up painted delight winding as brandon.
Förderart: 
Unterrichtsform: 
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH

Höfestr. 19-21
30163 Hannover
Tel: 0511 96167-0

Fax: 0511 96167-70

E-Mail: info@bnw.de
© Copyright 2023 - Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram